Schule auf der Aue > Startseite

Liebe Besucher unserer Homepage, die Schule auf der Aue begrüßt Sie auf ihrer Website. Auf der Startseite finden Sie die aktuellsten Artikel zu Ereignissen dieses Schuljahres. Ältere Artikel wandern anschließend in das "Schuljahr-Archiv" (siehe linke Navigation). Am Ende dieser Seite werden Sie auf die nächsten Termine hingewiesen. Weitere bevorstehende Ereignisse finden sich im "Terminkalender". Außerdem können Sie auf dieser Seite Woche für Woche den Speiseplan unserer Mensa einsehen. Wir wünschen Ihnen nun viel Spaß und Information beim Surfen auf der Aue-Homepage...
__________________________________________________________

Schöne Weihnachten und einen guten Rutsch!

Die Schule auf der Aue wünscht allen Schülerinnen und Schülern, deren Eltern sowie den Kolleginnen und Kollegen ein fröhliches, harmonisches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2015! Außerdem wünschen wir schöne und erholsame Ferien und einen guten Start im neuen Jahr. Das Sekretariat ist in den Ferien nicht besetzt. Der erste Schultag im neuen Jahr ist Montag, der 12.01.2015.

__________________________________________________________

Aueschüler sammeln für Mahnmale des Friedens

Anna Turré stellt das Projekt vor.Den Krieg kennen die Achtklässler der Aueschule zum Glück nur aus den Nachrichten. Im Politik-Unterricht sprechen sie derzeit immer wieder über die Konflikte in Syrien, im Irak, in der Ukraine oder im Gazastreifen. Die Behandlung der zwei Weltkriege, an denen Deutschland beteiligt war, steht im Geschichtsunterricht dann erst in der neunten Klasse auf dem Lehrplan. Dass diese besonders verheerenden Kriege des 20. Jahrhunderts Millionen Opfer forderten, an die auch heute noch erinnert werden muss, erfuhren sie nun von der Frankfurterin Anna Turré. Die junge Frau, die für den Landesverband Hessen des „Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.“ die schulische Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit tätigt, kam für einen 90-minütigen Vortrag an die „Schule auf der Aue“.

Weiterlesen …

Aue-Schüler musizieren mit dem HR-Sinfonieorchester

Aue-Orchester beim Hessischen Rundfunk

„Ich bin noch ganz ergriffen. Selten hat mich etwas so tief beeindruckt“. Der 18-jährige Lukas begleitete mit seinem Cello gerade das Sinfonieorchester des Hessischen Rundfunks (HR) im großen Sendesaal in Frankfurt. Seite an Seite mit Profimusikern musizierte er am Donnerstag (18. September) den vierten Satz aus Antonin Dvořáks weltberühmter neunter Sinfonie „Aus der neuen Welt“. Deutschlandweit lud die ARD Schulmusiker an diesem Tag in seine regionalen Rundfunkhäuser ein, um der beeindruckenden Musik des tschechischen Komponisten zu huldigen – so auch das Schulorchester der Münsterer „Schule auf der Aue“.

Weiterlesen …

AGs stellen sich auf Infomesse vor

AG-Infomesse in der GersprenzhalleZu Schulajhresanfang (Mittwoch, 10. September) fand zum zweiten Mal an unserer Schule eine Infomesse der in diesem Schuljahr angebotenen Arbeitsgemeinschaften (AGs) statt. An diesem Vormittag wurden allen Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geboten, an verschiedenen Infoständen mehr über die AGs unserer Schule zu erfahren. Rechtzeitig zu dieser Veranstaltung wurde allen Schülerinnen und Schüler zuvor das völlig neu gestaltete Heft "Aue-Ganztagsprogramm 2014/2015" mit den entsprechenden Anmeldezetteln für AGs, Hausaufgabenbetreuung, Aue-Club sowie Aue-Menü durch die Klassenlehrer und Klassenlehrerinnen ausgeteilt. Die schönsten Bilder dieses Events sehen Sie auf der folgenden Seite...

Weiterlesen …